Loading...

    Was ist Affiliate-Marketing eigentlich?

  • Was genau ist Affiliate-Marketing und wie funktioniert es?

    Affiliate-Marketing, oder auch "Empfehlungs-Marketing" und "Referral-Marketing" genannt, basiert auf dem Prinzip der Vermittlung von Produkten oder Dienstleistungen.
    Wie der Name schon sagt, wird hier ein Produkt oder eine Dienstleistung an jemanden empfohlen und man bekommt dafür eine Vergütung in Form von einer Provision.

    Eine Provision wird je nach Geschäftsmodell für Klicks auf ein Werbemittel "Click" (zB. ein Werbebanner auf einer Webseite oder ein Affiliatelink), eine Übermittlung von Kundenkontakten "Lead" (zB. die Anmeldung bei Newslettern oder registrierungen auf Webseiten) oder für Verkäufe "Sales" (zB. in Online-Shops) berechnet.

    Im Gegensatz zum Händler oder Dienstleister direkt, welcher eine Ware oder Dienstleistung anbietet, agiert der Affiliate also lediglich als Vermittler zwischen Händlern und Kunden.

    Ein Affiliate ist also einfach gesagt der moderne "Vertreter" :)

  • Warum bieten Händler Affiliate-Marketing an?

    Vorteile gibt es sowohl für den Händler oder Dienstleister (z.B. einen Online-Shop), als auch für den Affiliate. Die Anbieter oder Partnerunternehmen müssen nur dann eine Provision an den Affiliate zahlen, wenn auch Umsatz oder Einnahmen erzielt wurden.
    Der Affiliate bekommt, wenn er sich anstrengt und viele Besucher von seiner Website zum Online-Shop schickt, meist viel Provision und damit gute Einnahmen.

    Der Online-Shop macht somit mehr Umsatz und folglich damit mehr Gewinn, der Affiliate wird an den erhöhten Umsätzen oder Verkäufen beteiligt und der Kunde bekommt sogar oft durch die erhöhten Verkaufszahlen und Umsätze sogar noch bessere Konditionen.
    Im Idealfall ist es also eine Win-Win-Win Situation, von der alle beteiligten Parteien etwas haben. Das ist einer der Gründe, warum man mit Affiliate Marketing sehr gutes Geld verdienen kann.

    Wie ist der technische Ablauf von Affiliate-Marketing?

  • Welche Abläufe regeln die Zuordnung der Partner und Affiliates?

    Technische Grundlage in der virtuellen Welt eines Affiliates sind unter anderem der Empfehlungslink, der Cookie und der Fingerprint.

    Ein Affiliate-Link enthält meist einen speziellen Code, der den Affiliate eindeutig beim Händler identifiziert.
    Vereinfacht heißt das: Durch den Link mit Partnerkennung erkennt der Händler, von wem der Kunde geschickt wurde.

    So könnte zum Beispiel ein Affiliate-Link aussehen:
    Www.Monvesto.de/affiliateID=Partner123456

    www.Monvesto.de/ ist hier die Ziel-Webseite.

    affiliateID=Partner123456 ist die Endung, die dem Partner mit der Nummer 123456 zugewiesen wurde.

  • Was passiert technisch bei einer Zuordnung der Partner und Affiliates?

    Klickt jemand auf einen Affiliate-Link oder ein anderes Werbemittel (zB. ein Werbebanner) der Afilliates, so wird er auf die Seite eines entsprechenden Händlers weitergeleitet und es wird ein Cookie beim Kunden oder ein Fingerprint in der Datenbank des Händlers abgelegt.
    Hierbei werden die Informationen des Partner-links übertragen und gespeichert, um die konkrete Zuordnung des generierten Umsatzes durch einen Affiliate ermöglichen.

    Die Methode der Zuordnung, von Verkäufen oder Vermittlungen an die Affiliates, wird auch Tracking genannt. Kurzgesagt trackt bzw. verfolgt diese Methode die Herkunft des Kunden über einen Affiliate.

    Cookie-Tracking oder Fingerprints ermöglichen das Zuordnen und Verfolgen eines Besuchers anhand eines Cookies welcher im Browser gespeichert wird.
    Gespeicherte Cookies und Fingerprints auf der Festplatte oder dem Browser des Besuchers ermöglichen so das anschließende Wiedererkennen und Nachverfolgen der Käufe beim Händler.
    *Das Tracking mithilfe von Cookies ist die am meisten genutzte Methode beim Affiliate-Marketing, um eine Person dem entsprechenden Affiliate zuordnen zu können.

    Wie kann ich mit Monvesto Geld verdienen?

  • Was genau macht monvesto?

    Wir von Monvesto sind seit längerem als Affiliate für verschiedene Unternehmen tätig. Mittlerweile agieren wir zudem als Schnittstelle zwischen Unternehmen und anderen Affiliates.

    Wir möchten Unternehmen mit neuen Vermittlern zusammenbringen und den Affiliates dabei exklusive Konditionen und leichte Bewerbungsphase ermöglichen.
    Da wir wie erwähnt auch selbst als Affiliate fungieren, ist es unser Ziel, eine große Reichweite und ein großes Netzwerk aus Partnern zusammenzustellen.

    Da wir meist mit dem Prinzip der Gewinnbeteiligung arbeiten, ist es selbstverständlich, dass zB. bei Investitionen eine positive Entwicklung für den Kunden immer im Vordergrund steht.

  • Wie verdiene Ich geld mit Monvesto?

    Monvesto möchte dich als Vermittler für unsere Partnerunternehmen einsetzen. Dabei bleibt es jedem selbst überlassen welche Unternehmen er bewerben möchte, oder ob er vielleicht auch selbst nur Kunde sein möchte und nebenbei den ein oder anderen Freund mit ins Boot holt.
    Als Affiliate bekommst du aufgezeigt, wie du in die Vertriebsstruktur eingeteilt werden würdest, und wie viel du für eine Empfehlung eines Programms oder eines Unternehmens bekommen würdest.

    In der Regel basieren die Vertriebstrukturen auf einem Downline-Prinzip. Das bedeutet neue Partner werden immer weiter untereinander eingeschrieben und für die Unterstützung und das bereitstellen von Informationen oder Hilfe bekommt die Upline (also die Leute die einen Partner werben) ebenfalls einen Teil der Provisionen vom Unternehmen.

    Es gibt verschiedene Arten von Provisionen, diese teilen sich auf in Einmalzahlungen und dauerhafte Vergütungen:

    Einmalzahlugen bekommt man zB von Unternehmen für das eröffnen eines Bankkontos oder ähnlichem.
    Dauerhafte Vergütungen erhält man meist bei Unternehmen, welche regelmäßig Gebühren vom Kunden erhalten. Dies können zB Abos für Zeitschriften, Artikel und Dienstleistungen oder Broker sein.

    Welchen Mehrwert habe ich durch Monvesto?

    Wir bieten von Anfang an gute Konditionen und haben für unsere Partner und Affiliates immer eine passende Strategie zur Hand.
    Von der automatisch nutzbaren Schnittstelle bis hin zu exklusiven Marketingplänen haben wir für jeden eine individuelle Lösung erstellt.

    Persönlicher Support und umfassende Hilfe bei komplexeren Themen wie Kundenakquise oder Bewerbung auf verschiedene Affiliate-Programme sind für uns selbstverständlich.

  • Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.
    Henry Ford
    Erfinder & Autohersteller
    Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht.
    Mark Twain
    Erzähler & Satiriker